Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Shayol SF 1003
Sternbilder


Erik Simon Hrsg.
Titelbild 1. Auflage: 
Erik Simon, 1950 in Dresden geboren, hat als Verlagslektor, Autor, Herausgeber und Übersetzer einen beachtlichen Einfluss auf die Entwicklung der Science Fiction in der DDR ausgeübt. Mit Sternbilder eröffnet der SHAYOL Verlag eine mehrbändige Werkausgabe seiner fiktionalen Texte.
Vorbemerkung der Herausgeber Erik Simon 
Sternschnuppen 1
Ausgrabungen. Frühe Versuche
Liebe kleine Tllanaa
Wir sind allein
Das Märchen
Warum wir die Bekanntlich-Geschichten geschrieben haben
c
t
Schuttabladeplatz
Fremde Sterne
Fremde. Geschichten von Außerirdischen
Nachts auf dem fremden Planeten, zwölf Parsec von Dsirra entfernt
Marsmenschen gibt's natürlich nicht ...
Die Cherubim und das Rad
Der Sammler
En route
Der Beobachter
Auszug ins Geloble Land
Die Riddhaner
Der schwarze Spiegel
Ytvaros großer Kreis
Wissenswertes über den Planeten Ikaros
Sterne. Geschichten von Kosmoshelden
Der Bahnbrecher
Gespräche unterwegs
Die Sterne
Clivia Neman
Der Kundschafter
Das Diorama
Sternschnuppen 2
Bedingte Reflexionen. SF über SF
Die Sitzung
Zitate
Neu bei Scifilis: Cave Martem!
Spiel beendet, sagte der Sumpf
Voraussichten, Nachbilder
Voraussichten
Invasion aus dem Weltraum
Der Planner
Zwei Temponautenlieder
Petrefakt
Progression
Zukunftsbilder
Mind Your Own Dirty Genes
Elementarsonette
1. Wasser
2. Feuer
3. Luft
4. Erde
Der Staub
Nachbilder
Hymne des Planeten Andymon
Vom Ringkrieg
Vom wirklichen Weltraum
Sternschnuppen 3
Märchen vom Gebruder Simon
Die Geschichte der unschuldig Verurteilten
Schneewittchen
Rotkäppchen
De draconibus tractatus
Vom Ruhm des Ritters Roderich
Vom Los des Ritters Willibald
Märchen
Die drei Königinnen
Quellen und Anmerkungen