Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Kompass 106
Marsmond Phobos

Gerhard Matzke 
Titelbild 1. Auflage: 
 DDR
Am ersten bemannten Marsflug nimmt überraschend Roland Weingart teil, der eine wichtige Erfindung gemacht hat und deshalb seinen Beruf - vom Lehrer zum Kosmonauten - wechselte. Das ist eine freudige Nachricht für seine ehemaligen Schüler! Aber Jürgen Henzel, der Neffe Rolands, Leiter der astronautischen Zirkels der Schule, hat noch eine Sensation bereit: Die jungen Astronauten werden die Marsfahrer auf dem Raumschiffstartplatz bei Kosmograd verabschiedet. Nur seinem besten Freund vertraut Jürgen an, dass er als blinder Passagier mitfliegen will. Was Jürgen alles während des Fluges, auf Marsmond Phobos und schließlich auf dem Mars erlebt oder zu erleben glaubt, ist aufregend und spannend. Echte wissenschaftliche Phantastik mischt sich auf humorvolle Art mit der Phantasie Jürgen Henzels.