Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Boje Weltraumabenteuer 11970
Das Jupiterprojekt


JUPITER PROJECT
Gregory Benford 
Titelbild 1. Auflage:  Klaus Bürgle
 
Eine Weltraumerzählung, die sich durch die Genauigkeit im Detail auszeichnet. Und dies ist kein Zufall: schließlich ist ihr Autor in erster Linie Weltraumfachmann und „nur so nebenbei" ein mit Preisen ausgezeichneter Science Fiction-Autor. Gregory Ben-ford wurde geboren.
Er lebte von - in Japan und besuchte fast alle Länder Europas.
Juri und Matt, die beiden erbitterten Konkurrenten, sind in der „Büchse" — wie das Weltraumlabor allgemein genannt wird — aufgewachsen. Für beide geht es nicht nur um einen Sieg im Squashspiel oder um eine einzelne gute oder schlechte Note. Es geht um die Gesamtbewertung, die Voraussetzung ist für einen interessanten Ausbildungsplatz im All. Daß es bei diesem Kräftespiel dem eher besinnlichen Matt gelingt, nicht nur seine Situation, sondern die des ganzen Forschungsprojekts wesentlich zu verbessern, ist für ihn selbst die größte Überraschung.