Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Suhrkamp TB 1373
Karneval der Alligatoren


THE DROWNED WORLD
James Graham Ballard 
Titelbild 1. Auflage: 
Suhrkamp Phantastische Bibliothek 191 
Karneval der Alligatoren war J.G. Ballards erster bedeutender Science-Fiction-Roman. Oberflächlich betrachtet handelt es sich um einen der zumal in England beliebten Katastrophenromane. Das Klima der Erde ist völlig verändert, infolge Verlustes der Ionosphäre sind die Durchschnittstemperaturen angestiegen, die Polkappen sind geschmolzen, der Meeresspiegel ist angestiegen. London ist eine vom Dschungel überwucherte Lagunenstadt. Im Unterschied zu andren Autoren schreibt Ballard nicht die bekannte Geschichte von Kampf ums Überleben, von der Behauptung des Menschen gegen die wildwuchernde Natur. Ballards Helden machen vielmehr eine psychische Verwandlung durch, sie finden zu sich selbst und werden eins mit der Natur.