Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.










bb TB 146
Der Tunnel


Bernhard Kellermann 
Titelbild 1. Auflage: 
 
Der Atlantik-Tunnel

Der Ingenieur MacAllan gewinnt mächtige Vertreter der Hochfinanz für seine kühnen Plan, eine unterseeische Landverbindung zwischen Europa und Amerika herzustellen. Der Tunnelbau beginnt, neue Städte entstehen, Spekulanten treten auf den Plan. Gelder aus allen Teilen der Welt kommen in Bewegung, und Arbeiter aus allen Teilen der Welt graben sich durch die Erde. Dann brechen Katastrophen über das gigantische Projekt herein, und die Tunnelgesellschaft steht vor dem Ruin. Trotzdem gelingt es MacAllan, alle Widerstände zu überwinden und sein Werk zuende zu führen – doch der Preis, den er dafür zahlen muß, ist sein eigenes Lebensglück...

Der Autor wurde im Jahre1879 in Fürth geboren und studierte in München an der Technischen Hochschule. Schon mit seinen ersten lyrischen Romanen wie „Das Meer" und „Yester und Li", die unter dem Einfluß Knut Hamsuns entstanden, hatte Bernhard Kellermann großen Erfolg. Als echter Welterfolg erwies sich sein Zukunftsroman „Der Tunnel". Seit seinem ersten Erscheinen im Jahre 1913 wurde der Roman in fünfundzwanzig Sprachen übersetzt und in den USA auch verfilmt.