Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Rex Corda 16
Im Tempel der Sirenen


Arno Zoller 
Titelbild 1. Auflage:  Hans Möller
Die Expedition der WALTER BECKETT ist auf Morgh, dem . Planeten des Doppelsonnen- Systems Gamma Virginis, gescheitert. Die Besatzung hat unter dem unheimlichen Bann der Sirenen von Morgh die WALTER BECKETT verlassen. Nur Rex Corda ­ auf Grund seiner paraphysischen Begabung ­ und Ko-Mont, der Zeitagent Laktons, unterliegen dem Bann nicht. Sie beide kämpfen gleichzeitig um Kim und Velda Corda. Gleichzeitig aber kämpfen sie auch gegeneinander, denn Ko-Mont will das Vermächtnis des genialen terranischen Wissenschaftlers Walter Beckett für Lakton reservieren. Jakto Javan, der laktonische Schento, hat diesen Agenten auf die WALTER BECKETT beordert, weil er das Vermächtnis Becketts an sich reißen will. Er plant einen Verrat an Rex Corda, der ihm das Leben rettete.