Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Suhrkamp TB 2221
Troika
Arkadi Strugatzki 
Boris Strugatzki 
Titelbild 1. Auflage: 
 Suhrkamp Phantastische Bibliothek 300
Ursprünglich sollte das Buch „Montag beginnt am Samstag“ vier Kapitel enthalten, da aber das vierte Kapitel in der Sowjetunion verboten wurde, wurde es gestrichen und in Troika veröffentlicht. Die Troika ist für die Realisierung und Umverteilung unerklärter Erscheinungen, darunter eine sprechende Wanze, ein flüssiger Außerirdischer, ein Krake namens Spiridon und ein Pterodaktylus, zuständig. In dem Buch geht es um verschiedene Erscheinungen, welche von der Troika und ihrer Opposition in langen Sitzungen diskutiert werden.
Es ist eine Parodie über den Bürokratismus und verleitet einen oft zum Lachen.