Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Suhrkamp TB 2234
Die drei Grazien


Mircea Eliade 
Titelbild 1. Auflage: 
Suhrkamp Phantastische Bibliothek 302 
"Könnte man nicht ein Serum gebrauchen, das gleichzeitig viele schreckliche Krankheiten heilen kann?
Der Autor MIRCEA ELIADE ( - ), in Bukarest geboren, arbeitete in Chicako, hat solche Visionen in seinem Buch "Die drei Grazien", deutsch .
Inhalt: Doktor Tataru betrieb solche Forschungen bis er tödlich verunglückte. Unerklärlich sind auch seine letzten Worte mit dem Hinweis auf die "drei Grazien". Es schaltet sich der Sicherheitsdienst ein, mit plötzlich starken Interesse an Doktor Tatarus Untersuchungen. War er wirklich im Begriff, ein neues Serum gegen Krebs zu entwickeln und Menschen zu verjüngen?"