Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.










Mythor Buch 3
Die Peststadt


Titelbild 1. Auflage: 
 
Vorwort von Klaus N. Frick


Enthaltene Romane:

Hans Kneifel Die Peststadt
Hans Kneifel Der Bestienhelm
Hans W. Wiener Der Mammutfriedhof


Kurzinhalt:

Dem Untergang der Lichtburg konnten Mythor und seine Gefährten entkommen. Nach langem Marsch durch unterirdische Gänge erreichen sie wieder die Oberfläche - an einem Ort, an dem der Krieg tobt. Sie sind in Nyrngor angekommen, der Hafenstadt der Dandamaren, die von einer starken Streitmacht der Caer belagert wird. Die junge Königin Elivara führt zudem einen verzweifelten Kampf gegen die Pest in den Mauern der Stadt, gegen Verräter in den eigenen Reihen und gegen die teuflischen Dämonenpriester der Caer.
Mythor und seine Gefährten stehen Königin Elivara bei, mit seinem magischen Schwert Alton kann er manche Bedrohung ausschalten. Doch es ist offensichtlich, daß die Stadt den massiven Angriffen nicht mehr lange widerstehen kann. Vor allem, als die Dämonenpriester eine Waffe purer Schwarzer Magie einsetzen: den Bestienhelm, der mit seiner Umklammerung die junge Königin töten soll.
Mythor muß sich auf ein waghalsiges Unternehmen einlassen, um Elivara zu retten. Und er muß zu dem geheimnisvollen Mammutfriedhof nördlich der Stadt kommen, um Hilfe für Nyrngor zu holen. Selbst wenn sich ihm die riesigen Scharen der Caer in den Weg stellen ...