Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Utopia SF 48
Sturz in die Unendlichkeit *


Alf Tjörnsen 
Titelbild 1. Auflage: 
Jim Parker 44,00
"Im Rahmen einer spannenden Jim-Parker-Handlung, wie sie allen Jim-ParkerFreunden durch die bisher erschienenen Bände bekannt ist, wird in diesem Kleinband das Projekt des sogenannten elektrischen Raumschiffes behandelt, das auf den bekannten Forscher Hermann Oberth zurück-geht.Es arbeitet auf dem Prinzip des „elektrischen Windes". Dabei werden Masseteilchen mittels elektrischer Kräfte mit sehr hohen Geschwindigkeiten abgestoßen. Die elektrische Energie wird im Raumschiff selbst laufend erzeugt. Als unerschöpflicher Wärmespender dient die Sonnen-strahlung, die mit großen Sammelspiegeln aufgefangen wird.Oberth selbst hält es für möglich, bei diesem Antriebsverfahren die Sonnenstrahlen später durch Atomenergie zu ersetzen. Schiffe dieses Art könnten nicht nur in sonnennahen Regionen operieren, sondern bis zu den Grenzen des Sonnesystems vorstoßen."