Impressum
   
Startseite
   
Verzeichnisse
   
Phantastische Bücher und Hefte
   
Buecher
   
Fantasy/<BR>SF-Hefte
   
Horror-Hefte
   
Magazine<BR>Fan-Veröf.








Professor Zamorra 666
666 - Die Zahl des Tiers (1)


Robert Lamont 
Titelbild 1. Auflage: 
Kurzinhalt: Calderone sinniert über die Bedeutung der Zahl 666 für die Menschen und die Hölle. Stygia sagt 6 hoch 6 hoch 6 wäre die Zahl aller Dämonen. In einem Abgeschirmten Teil der Hölle beschließen Astardis, Astaroth und Zarkahr den Sturz Lucifuges. Zarkahr bittet den Dämon Asmodayos Zamorra zu beschäftigen und den Erbfolger zu entführen. Der Dunkle Lord sieht in Lamyrons Flügel nur Diffuse Zukunftsbilder, unter anderen Amun Re auf dem Höllenthron. Alle Dämonen tot. Er selbst als Opfer. Tendyke überwacht den Lageraufbau in der Antarktis. In Roanne wird Rhett vor der Schule entführt kurz bevor Patricia ihn abholen wollte. Als sie Zamorra die Entführung meldet fliegt Fooly durch das geschlossene Panoramafenster vom Arbeitszimmer im Rhett zu Helfen. Rhett entkommt beim nächsten Halt seinem Entführer Astardis. Die Archäologen entdecken in der Antarktis in nur 15 m tiefe die Blaue Stadt. Tendyke wird stutzig sie doch vor Jahren in 70 m tiefe lag. Das Bohrloch wird aufgesprengt und Amun Ree kommt heraus. Tendyke versucht zu fliehen. Kurz bevor Nicole und Zamorra an der Schule sind wird Patricia von Asmodayos entführt. Auch Calderone versucht Lucifuge zu Stürzen wie Stygia mitbekommt die dessen Quartier in Amerika besuchte und entdeckte das Calderone Amun Re's Grab verraten hat. Der Dunkle Lord versucht Lamyron zu töten da dessen Zukunftsbilder zu ungenau für ihn sind. Stygia ruft Lamyron als dieser versucht mit dem Feuer der Zeit dem Dunklen Lord zu entkommen. Mit Paradox Magie verwandelt der Lord noch Lamyrons Flügen in Eisen und Lamyron stürzt kurz vor erreichen Stygias ins Meer.