Impressum

   

Startseite
   

Verzeichnisse
    Phantastische Bücher und Hefte    

Bücher
   

Fantasy/
SF-Hefte
   

Horror-Hefte
   

Magazine
Fan-Veröf.






Zyklen

An dieser Stelle möchte ich Heinrich Stöllner meinen besonderen Dank aussprechen, der diese Seite inhaltlich vollständig überarbeitet und mir das Ergebnis seiner Arbeit zur Verfügung gestellt hat.

Serien/Zyklen von mehreren Autoren




Serien/Zyklen von einem Autor








SF-Serien aus Terra und Utopia-Heften, die noch nicht in Buchausgaben erschienen sind


Serien mit mindestens 4 Bänden

Deutschsprachige Autoren:

Englischsprachige Autoren

SF-Serien, die nur teilweise in Buchausgaben erschienen sind:

    A. Bertram Chandler: Randwelten-Zyklus - John Grimes und andere Etliche Romane erschienen in den 60er und 70ern bei Utopia und Terra ("Älterer Grimes" sowie andere Romane, in denen nicht John Grimes Hauptperson war). In den 80er-Jahren gab es eine Taschenbuchausgabe bei Goldmann, in der die ersten 14 Bände in der inneren Chronologie publiziert wurden.
    Insgesamt gibt es ca. 30 Bände, die im erweiterten Randwelten-Universum spielen.
    Edmond Hamilton: Captain Future In den 80er Jahren sind nach der Ausstrahlung der Zeichentrickserie 15 Taschenbücher bei Bastei erschienen. Weitere 4 Titel gibt es nur in Heftausgaben bei Utopia und Utopia Großband. Zusätzlich sind 8 Romane und Novellen nur im englischen Original erschienen. Für Winter/Frühjahr 2011 sind im Golkonda-Verlag 2 Sammelbände mit den 8 bisher nicht in Deutsch erschienenen Novellen angekündigt.
    E. C. Tubb: Earl Dumarest,
    der kosmische Vagabund
    23 Bände erschienen bei Terra Nova bzw. Terra Astra. In den 80er Jahren wurden die ersten 15 Bände in einer eigenen Taschenbuchausgabe bei VPM nachgedruckt. Im englischen Original gibt es insgesamt 32 Bände.


Letzte Überarbeitung 18.02.2006